Online-Seminar: Gewaltfreie Kommunikation - Es klingt so bezaubernd einfach - aber hilft das auch?

In vier zusammenhängenden Online-Workshops werden wir die Gewaltfreie Kommunikation entdecken, in Übungen erproben und Chancen und Grenzen reflektieren.

Beschreibung:

Der Schulalltag ist geprägt von Menschen – Worten – Gesten – Gesprächen. Manchmal reicht ein Wort oder auch nur ein Blick und das Ganze läuft aus dem „Ruder“. Eine Mauer entsteht zwischen zwei Menschen. Die spannende Frage ist und bleibt: Wann öffnen und verbinden sich diese Zwei und Worte, Gesten und Blicke werden wieder zu Fenstern des Miteinanders?

Gewaltfreie Kommunikation ist eine Möglichkeit mit sich und dem anderen klar, einfühlsam und handlungsorientiert umzugehen. Denn eins ist klar: Wenn Konflikte da sind, dann brauche ich eine Landkarte, um mich zu navigieren, damit wir beide nicht Schiffbruch erleiden.

Den Zoom-Link senden wir Ihnen nach Ihrer Anmeldung jeweils kurz vor dem Seminar zu.

Termine:

12.01., 16-18 Uhr

19.01., 16-18 Uhr

26.01., 16-18 Uhr

02.02., 16-18 Uhr

Downloads

22034_ms_gewaltfreie-kommunikation.pdf (132KB)


Nur DIGITAL veranstaltet aus |
Bahnhofstraße 23 | 19288 Ludwigslust
Bildung, Supervision, Sonder- / Förderschule, Grundschule, SEK I, Website HB1 Schule, SEK II, Berufsschule, Digitale Kirche
Mitwirkende

Leitung

Matthias Selke, Stefan Schumacher

Veranstalter

PTI der Nordkirche im Kirchlichen Bildungshaus Ludwigslust

Anmeldeschluss

Anmeldeschluss: 10. Januar 2023

schule.pti.nordkirche.de

Mit der Anmeldung bestätigen Sie die Teilnahme an allen vier online Workshops

Kosten

0 €

Verfügbare Plätze

20