§8 Was wird einmal sein?- Mit Kindern über Tod und Trauer nachdenken

Erweiterte Fachkonferenz Religion in Langenhorn, Nordfriesland

Beschreibung:

Jeder Mensch hat eigene Bezugspunkte zu dem, was Tod und Trauer bedeuten, auch zu dem, was – vielleicht - einmal sein wird. Und: Jede*r trauert anders. Auch Kinder im Grundschulalter beschäftigt das Thema mit den damit verbundenen Gefühlen und Gedanken.
Wie können wir sie im RU mit ihren Fragen altersgerecht und einfühlsam begleiten? Welche speziellen Umgangsformen mit Tod und Sterben, welche Hoffnungsbilder finden sich in den Religionen? Können Sie trösten und helfen?
Diesen Fragen gehen wir anhand geeigneter Unterrichtsideen nach - vielfältig aus interreligiösen Perspektiven.


Friedrich-Paulsen-Schule |
An de School 1 | 25842 Langenhorn
Bildung, Grundschule, Sonder- / Förderschule, Schulen, Website HB1 Schule, Evangelische Schulen
Mitwirkende

Leitung

Carmen Bohnsack

Veranstalter

PTI der Nordkirche - Kiel Anja Siegfriedt, Friedrich-Paulsen-Schule Langenhorn

Anmeldeschluss

Anmeldeschluss: 14.11.2022

schule.pti.nordkirche.de

Kosten

0 €

Verfügbare Plätze

5