SEK II

Veranstaltungen SEK II

Datum
In den nächsten 4 Wochen
In den nächsten 3 Monaten
In den nächsten 6 Monaten

52 Veranstaltungen

Ludwigslust
Di 23.08.2022, 16:00 - 18:00
Website HB1 Schule, Digitale Kirche, Seelsorge, Supervision, Schulen, Sonder- / Förderschule, SEK II, Grundschule, SEK I, Berufsschule, Bildung
weiter

Online-Seminar: TA & Mehr - Konzept des Widerstands

"O wie nervig bist du und doch so wichtig!"

Die Transaktionsanalyse (TA) stellt sehr anschauliche Konzepte zur Verfügung, mit denen Menschen sich selbst und andere bezüglich ihrer erlebten Wirklichkeit reflektieren und verstehen können. Sie ist dazu geeignet, das Potential der eigenen Persönlichkeit zu entwickeln und zur Entfaltung zu bringen. Sie integriert Gedankengut aus der Tiefenpsychologie, Gestalttheorie, Verhaltenstherapie und aus systemischen Ansätzen.

TA & Mehr umfasst einzeln buchbare Module.

Husum
Di 30.08.2022, 15:00 - 18:00
SEK II, Bildung, Website HB1 Schule, Schulen
weiter

„Wer bin ich und wer soll ich sein?" - eine Suchbewegung...

Identitätsentwicklung junger Menschen im RU der Sek II

Die Frage nach dem Selbst beschäftigt alle Menschen, ganz besonders aber unsere Jugendlichen. Was sagen die anderen, wer ich sein soll? Wer und wie möchte ich mich selbst sehen? Wer und was prägt mich eigentlich in meinem Selbstbild? Anhand theologischer Impulse und biblischer Texte werden wir Antwortversuche auf diese Grundfragen (christlicher) Anthropologie erproben und für den RU in der Sek II reflektieren. Auch die multireligiöse bzw. multikulturelle Identitätssuche werden angesprochen.

Hamburg
Di 30.08.2022, 17:00 - 19:30
Bildung, Berufsschule, SEK I, Grundschule, SEK II, Sonder- / Förderschule, Schulen, Website HB1 Schule
weiter

Lehrer*innengottesdienst mit Bischöfin Fehrs

Lehrer*innengottesdienst mit Bischöfin Fehrs

Die Bischöfin lädt alle Lehrerinnen Hamburgs zu Gottesdienst und anschließendem Empfang ein. Wie auch in den vergangenen Jahren möchten Bischöfin Fehrs, das PTI und die Vereinigung Hamburger Religionslehrerinnen gemeinsam mit Ihnen Gottesdienst feiern und bei dem anschließenden Empfang miteinander ins Gespräch kommen.

Raben Steinfeld
Do 01.09.2022, 16:00 - 18:00
Bildung, Berufsschule, SEK I, Grundschule, SEK II, Sonder- / Förderschule, Website HB1 Schule
weiter

Waldbaden für Kinder

Religionslehrer*innentreffen der Schulkoordinator*innen der staatlichen Schulämter in MV

Beim Waldbaden (jap. Shinrin Yoku) profitieren die Kinder von der heilenden Wirkung des Waldes, lernen den achtsamen Umgang mit der Schöpfung (5. – 6. Klasse) und können sich unter aktuell politischen Bedingungen („fridays for future“) ethisch mit der Frage nach der Bewahrung der Schöpfung auseinandersetzen (9. – 12. Klasse).

Im Anschluss gemütlicher Ausklang im Garten in Raben Steinfeld.

Hamburg
Di 06.09.2022, 16:00 - 19:00
SEK II, Bildung, Website HB1 Schule
weiter

"How dare you?" - Rudi 3

Druckfrisch - das neue Rudi-Heft ist da! Passend zum neuen Bildungsplan in Hamburg. Und darum geht’s: „How dare you?“, klagt Greta eine ganze Generation an. „Was sie tun, ist nicht heilig!“, sagte Tatanka Iyotake schon 1866. Was sagen und tun die Religionen eigentlich? Und was können wir tun, um die Welt zu retten? Alle kriegen ein Rudi-Heft!

Druckfrisch - das neue Rudi-Heft ist da! Und darum geht’s:

„How dare you?“, klagt Greta eine ganze Generation an. „Was sie tun, ist nicht heilig!“, sagte Tatanka Iyotake schon 1866.

Was sagen und tun die Religionen eigentlich? Und was können wir tun, um die Welt zu retten?

Passend zum neuen Bildungsplan in Hamburg stellen wir dialogisches Unterrichtsmaterial zum Thema „Verantwortung für die Schöpfung“ in Jahrgang 7/8 bereit.

Alle kriegen ein Rudi-Heft!

Ratzeburg
Mi 07.09.2022, 15:00 - Sa 10.09.2022, 13:00
Website HB1 Gemeinde, Bildung, Hort, Erwachsenenbildung, Arbeit mit Jugendlichen, Arbeit mit Kindern, Sonder- / Förderschule, SEK II, Grundschule, SEK I, Berufsschule, Evangelische Schulen, Website HB1 Schule
weiter

Aufbaukurs: Kopfüber -Experimentelle Zugänge zur Bibel

Schwerpunkt: biblioart, Thema: Schöpfung

Was passiert, wenn unterschiedliche Menschen und unterschiedliche Wege zur Schrift zusammenkommen? In einem Kaleidoskop aus verschiedenen Ansätzen stellen wir biblische Texte spielerisch auf den Kopf. Dabei experimentieren wir mit Zugängen aus Bibliodrama, Bibeltheater, Bibliolog, biblioart, Bibliotanz und Clownerie. Wir verrücken Perspektiven, bewegen uns in Texträumen, verschieben Erfahrungs- und Verstehensgrenzen und loten aus, in welche Tiefen und Höhen uns biblische Texte führen können. Die Textauswahl orientiert sich am Kirchenjahr und eröffnet verschiedene thematische Perspektiven: Freude, Liebe, Schöpfung, Leben, Frieden und Gerechtigkeit. In unserem Labor erproben wir die unterschiedlichen Zugänge mit offenem Ausgang und reflektieren diese für Schule und Gemeinde. Alle Kurse stehen Interessierten offen; sie können einzeln gewählt werden und sind jeweils in sich abgeschlossen. Eine Qualifizierung zur Bibliodrama-Leitung lässt sich nach der Teilnahme an Basis- und Aufbaukursen mit Trainingseinheiten für die Leitung von Bibliodrama erreichen.

Hamburg
Fr 09.09.2022, 16:00 - Sa 10.09.2022, 16:00
Bildung, Website HB1 Gemeinde, Sonder- / Förderschule, SEK II, Grundschule, SEK I, Berufsschule, Website HB1 Schule, Evangelische Schulen, Seelsorge, Schulseelsorge
weiter

KONVENT DER SCHULSEELSORGER*INNEN IN DER NORDKIRCHE

Thema: Resilienz, Ressourcen und Rituale - auch für religiös ungebundene Menschen

Absolvent*innen der Weiterbildungskurse Schulseelsorge und weitere in der Schulseelsorge Tätige treffen sich zur Fortbildung und zu Austausch und Reflexion ihrer schulseelsorglichen Arbeit.

Schleswig
Sa 10.09.2022, 10:00 - 17:00
Bildung, SEK I, SEK II, Website HB1 Schule
weiter

"Chill doch mal!"

Einen Sabbattag mit und für Schüler*innen gestalten

Auszeiten im Schulalltag zu finden, ist nicht allein für Lehrkräfte wichtig, sondern auch für unsere Schülerinnen. Ein Sabbattag kann eine Möglichkeit sein, S in ihren Kraftquellen und Ressourcen zu stärken. Gemeinsam wollen wir Ideen sammeln und Umsetzungsmöglichkeiten erproben, eine solche Auszeit an Ihrer Schule mit Ihrer Lerngruppe zu gestalten, z.B. mit Wahrnehmungs-, Stilleübungen und Energizern indoor und outdoor, dem reichen Schatz von Bibelworten als Kraftworten und vielem mehr.

Ludwigslust
Mo 12.09.2022, 16:00 - 18:00
Digitale Kirche, Website HB1 Schule, Berufsschule, SEK I, Grundschule, SEK II, Sonder- / Förderschule, Schulen, Supervision, Seelsorge, Bildung
weiter

Online-Seminar: Supervision für Lehrer*innen

Einführungsangebot Gruppensupervision für Lehrer*innen

Was ist Supervision?

… eine Form der Beratung, in dem verschiedene Beratungs- und Reflexionsmethoden (u.a. Transaktionsanalyse, Systemik, …) eine Verbesserung des beruflichen Handelns ermöglichen

… eine Stärkung der eigenen beruflichen Handlungskompetenz

… ein Erkennen & Verstehen von Strukturen und Mustern im Denken und Verhalten, um diese auf heutige Alltagstauglichkeit anzuschauen, zu überprüfen und ggf. zu verändern

… neue und auch vorhandene Ressourcen zu entfalten und in den beruflichen Alltag zu übertragen

… eine Analyse und Klärung von Dynamiken in Konflikten

Schwerpunkte des Gruppensupervisionsangebots

Im Mittelpunkt der Supervision stehen konkrete berufliche Themen, z. B.

Konflikte mit Schülerinnen / Kolleginnen / Erziehungsberechtigten

Motivationsprobleme / Unterrichtsstörungen / Umgang mit verhaltensauffälligen, psychisch belasteten oder schwierigen Schüler*innen

Angebot der Gruppensupervision

Es handelt sich hier um ein Angebotspaket von fünf zweistündigen Supervisionseinheiten mit zwei Supervisor*innen.

Schwerin
Mo 12.09.2022, 16:00 - 17:30
Bildung, Berufsschule, SEK I, Grundschule, SEK II, Sonder- / Förderschule, Website HB1 Schule
weiter

Dienstberatung

Religionslehrer*innentreffen der Koordinator*innen der staatlichen Schulämter in MV

Alle Kolleginnen und Kollegen aus Schwerin, die das Fach Evangelische Religion unterrichten, sind eingeladen zu einem fachlichen Austausch mit Schulrätin C. Jonack. Darüber hinaus werden die geplanten Veranstaltungen für das neue Schuljahr vorgestellt.